Schlagwort-Archive: Planung

Sandgrube – Bewirtschaftungspläne

Bereits letzten Donnerstag, wurden von Deroel, Renato, lichtfetzen, Uwe & Uschi und mir selbst, die ersten Bewirtschaftungspläne für dieses Jahr ausgearbeitet:

DSCF2180

DSCF2181

DSCF2183

DSCF2179
Sieht, zugegeben, alles ziemlich chaotisch aus und wird euch womöglich kaum helfen, einen Einblick in unsere Vorhaben zu gewinnen.
Nichts desto trotz, wollten wir euch diese Pläne nicht vorenthalten und wünschen viel Spaß beim studieren und darüber meditieren.

Getaggt mit ,

Geo-Kuppel – Erste Versuche

Die Inspiration zum Bau einer Geokuppel (oder Geodätsiche Kuppel; engl. Geodome) stammt aus dem Buch „Das große Buch der Selbstversorgung“ von den Strawbridges aus England.

Es handelt sich um eine quasi-kugelförmige Konstruktion, die sich – u.a. als Gewächshaus eingesetzt – durch ein besonders günstiges Licht- und Luftklima auszeichnet. Werwa will unbedingt eines im Garten haben und so setzten wir uns vor einigen Tage hin und bauten unser erstes Modell (aus Schaschlik-Spießen aus dem Schnäppchenmarkt, Heißkleber und Klarsichtfolie).

Modell einer Geodätischen Kuppel im Maßstab: 1:10:

DSCF2036

Als Ausgangsform dient entweder der Ikosaeder (Polyeder mit 20 Dreiecks-Flächen) oder der Dodekaeder (Polyeder mit 12 Fünfeck-Flächen). Wir wählten die Ikosaeder-Variante mit 2-facher Auflösung (2v-dome; 80 Dreiecke). Da wir nur eine Halbkuppel bauen wollen, besteht unser Dome aus 40 Dreiecken. Diese werden zunächst zu 6 gewölbten 5er-Ecken zusammengebaut, welche dann an den Ecken zusammengesetzt und an der Basis verbunden werden. Nach zwei Stunden war das Modell im Maßstab 1:10 fertig.

Die stolzen Erbauer:

DSCF2038Fortsetzung folgt!

Getaggt mit , ,